Dienst am 29. August 2019

Dienst am 29. August 2019

Nach der Aufteilung der Gruppe am Geräte­haus, fuhr die Jugend­feuer­wehr zum Fer­n­melde­turm. Dort fand ein Löschangriff mit der Schwierigkeit, Per­so­n­en zu ret­ten, statt. Ins­ge­samt ein Durch­gang kön­nte gemacht wer­den, da den Mit­gliedern noch sehr viel beige­bracht wurde.

Zum Ende des Dien­stes lud Julian Schu­mann (Jugend­grup­pen­führung I und stel­lv. ‑Leitung) zu Feier seines 16. Geburt­stag alle zum Eis ein.

Ben Espersen

Ich bin seit ungefähr 3 Jahren in der Jugendfeuerwehr in Heide. Davor hatte ich noch kein weiteren Kontakt mit der Feuerwehr. Ich wurde im ersten Jahr als Kassenwart gewählt, seit dem zweiten Jahr bin ich Schriftwart. Nun bin ich auch Webmaster und habe diese Website hier aufgebaut und führe sie fort.

    Schreibe einen Kommentar