Dienst am 25.04.2019

Dienst am 25.04.2019

Die Grup­pen waren zwar getren­nt, aber bei­de Grup­pen­führer haben sich für den sel­ben Ort entsch­ieden. Gefahren sind wir zum Gym­na­si­um Hei­de-Ost auf den Vor­platz, da man dort gut den Löschangriff üben kann.

Raus­ge­fahren sind wir mit dem HLF 3, MZF und MTW JF. Aus dieser Fahrzeugzusam­menset­zung ergibt sich das Prob­lem, nicht genü­gend C‑Schläuche und ‑Hohlstrahlrohre zu haben. Mit mehreren Ver­jüngerungsstück­en haben wir auch das gelöst.

Seit dem Anfang des Jahres waren noch nie genü­gend Leute da, um zwei Grup­pen zu bilden, deshalb mussten wir Staffeln draus machen und die Betreuer über­nah­men kurzweilig den Melder.

Ben Espersen

Ich bin seit ungefähr 3 Jahren in der Jugendfeuerwehr in Heide. Davor hatte ich noch kein weiteren Kontakt mit der Feuerwehr. Ich wurde im ersten Jahr als Kassenwart gewählt, seit dem zweiten Jahr bin ich Schriftwart. Nun bin ich auch Webmaster und habe diese Website hier aufgebaut und führe sie fort.

    Schreibe einen Kommentar